Über uns

Begonnen hat alles mit der eindrücklichen Secondhand Fashion Show in Bern im September 2022, welches von Re-Dressed organisiert wurde. Eine Fashion Show, welche bereits getragene Kleider modisch inszeniert und Laufsteg tauglich macht.

Diese Veranstaltung hat uns, sechs Sensler:innen dazu bewogen, eine eigene Fashion Show im Sensebezirk auf die Beine zu stellen. Diese Idee führte auch dazu, den Verein «Sensler Secondhand» zu gründen. Ziel ist es den Menschen aus unserer Region aufzuzeigen, dass auch Secondhand modisch sein kann, es für alle zugänglich ist und es zu jedem Anlass getragen werden kann.

Das Kernteam besteht aus Alexandra Stempfel, Jessica Bertschy, Nicole Stritt, Sophie Oberson, Stefan Fasel und Svenja Marro. Natürlich gehören viele weitere fleissige Hände und mitdenkende Köpfe dazu – vielen Dank für euer wertvolles Engagement an dieser Stelle!